Vesperkirche
Nürnberg

Impfen während der Vesperkirche

In Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg und dem THW wird im Gemeindesaal der Kirche während der Vesperkirche eine Außenstelle der Impfzentren eingerichtet. Vom 17. bis 29. Januar ist es möglich sich impfen zu lassen. Jeweils Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr.

 

Eine vorherige Online-Terminvereinbarung über impfzentren.bayern ist notwendig. Sollten ausreichend Kapazitäten frei sein, sind zwischendurch auch kurzfristige Impfungen ohne Termin möglich (ohne Gewähr). Bitte beachten Sie, dass der Sicherheitsdienst vor Ort den Einlass einschränken oder gar beenden kann, falls die Warteschlange zu lang wird.

 

Das Impfangebot ist auch ganz ein Angebot für alle, schnell und unkompliziert an eine Impfung zu kommen, egal ob Erst-, Zwei- oder Dritt- bzw. Boosterimpfung.

Nächster Beitrag >>